• sensaciones1

  • sensaciones-fataga

  • sensaciones3

  • sensaciones-fataga1

  • guayadeque

AUSFLUGSTAG: Mittwoch

  • Unser erste Stopp ist das Dorf von Fataga das unter dem Namens „Tal der tausend Palmen“ bekannt ist.
  • Von hier geht es weiter  zur Brennerei  Bodega Las Tirajanas, wo Sie die Gelegenheit haben drei der bliebtesten Weine zusammen mit Oliven und typischen Keksen der Region zu probieren,
  • Unser nächster Stopp ist das Dorf von Santa Lucía, genauer zum Parque de Las Flores. Hier haben Sie auch die Möglichkeit, die fantastische Aussicht vom El Mirador del Guriete zu geniessen.
  • Weiter geht es zum sehr beliebten und historischen Tal von Barranco de Guayadeque. Dies war die Unterkunft der ursprünglichen Höhlenbewohner der Insel, die als „Guanches“ bekannt waren. Bis zum heutigen Tag, hat Guayadeque viele Familien, die in den Höhlenwohnungen leben. Im Tal gibt es eine Kirche sowie einige Restaurants, die sich in den natürlichen Höhlenformationen befinden.
  • Unser letzter Stopp ist das Dorf Agüimes, wo das Herzstück die Altstadt und die Dorfkirche ist. Das Dorf von Agüimes hat mit seinen kleinen Strassen und den typischen Häusern, die teilweise einige hundert Jahre alt sind und voller Geschichte stecken, seine traditionelle Atmosphäre beibehalten.
  • Von hier aus geht es dann wieder Richtung Süden, wo die vorraussichtliche Ankunftszeit 14.00 Uhr ist.

PREIS:

ERWACHSENER: 25.00 €

KIND: 14.00 €